PST über LAN ist ja doch supported ;-)

…zumindest so ein bißchen, nur in einem Szenario und nur in Bezug auf die Funktion, nicht auf die Performance. Das ist einer aus der Rubrik „wieder was gelernt“. Enjoy: https://support.microsoft.com/en-us/help/297019/limits-to-using-personal-folders–pst-files-over-lan-and-wan-links

P-L-E-A-S-E don’t do this at homework! (hier ist, warum: https://blogs.technet.microsoft.com/askperf/2007/01/21/network-stored-pst-files-dont-do-it/) Wenn jemand Hilfe bei der Abschaffung von PSTs braucht, fragt mich 😉

2 Kommentare

  1. Hi, Ihr Satz „..Wenn jemand Hilfe bei der Abschaffung von PSTs braucht, fragt mich.. “ ist sehr interessant. Wie würden Sie das denn angehen?

    • Moin,
      ich habe das in diversen Großprojekten bereits gemacht und PST vollautomatisch in Exchange-Postfächer oder -Archive sowie in einem Fall in ein externes Archivsystem überführt.
      Je nach Größe und Komplexität kann es billiger sein, als ein fertigfes Migrationsprodukt, das sich nicht von allein installiert, konfiguriert und anpasst.
      Beste Grüße
      Evgenij

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.